Eisenbahn Wiener Alpen: 2 Treffer

Eisenbahn

Eisenbahnfreunde kommen in Österreich voll auf ihre Rechnung. Damit ist nicht nur das gut erschlossene Schienennetz, sondern alles rund um das „Erlebnis Eisenbahn“ gemeint. Das beginnt bei (Modell-) Eisenbahnmuseen und streckt sich über befahrbare Modellbahnen bis hin zu Sonderfahrten mit nostalgischen Lokomotiven und Waggons. So wird es möglich zu erleben, wie sich das Reisen mit Dampflok und Holzwaggon vor 100 Jahren angefühlt hat.

Gewusst? Die Zahnradbahn auf den Schneeberg hat stellenweise 22% Steigung und wurde schon 1895 errichtet.

Wiener Alpen

Auf kleinstem Raum beherbergt diese Region gleich vier verschiedene Landschaften, die schon seit langer Zeit Gäste aus dem In- und Ausland anziehen: das Semmering-Rax-Schneeberg-Gebiet, die Bucklige Welt, das Wechselgebiet und das Naturparadies Hohe Wand und Piesingtal.

Dementsprechend abwechslungsreich ist auch das Landschaftsbild: ob in der alpinen Bergwelt oder im beruhigend sanften Hügelland kann nach Lust und Laune geradelt, gewandert, oder Ski gefahren werden. Reiten und Golf stehen ebenso am sportlichen Menüplan, wie Klettergärten oder Sommerrodelbahnen. Vom Top-Haubenlokal bis zum Heurigen ist für jeden Gaumen etwas zu finden und mit dem UNESCO-Weltkulturerbe Semmeringbahn wartet ein touristisches Schmankerl mit Seltenheitswert.

Wiener-alpen
Großansicht
Foto: Skywalk im Naturpark Hohe Wand
Anzeige