Der Wiener Zentralfriedhof mit 2,5 Millionen Quadratmetern ist flächenmäßig nach Hamburg/Ohlsdorf der zweitgrößte Friedhof Europas. Aus einer anfangs viel kritisierten baum- und strauchlosen Ebene entstand eine der schönsten Parklandschaften europäischer Friedhöfe.

Mit rund 250.000 Grabstellen ist der Friedhof die letzte Ruhestätte von nahezu drei Millionen Menschen unterschiedlicher Konfessionen. Die mittlerweile 900 Ehrengräber sind ein Stück Kulturgeschichte Wiens und die höchste Anerkennung, die von der Stadt Wien Persönlichkeiten über den Tod hinaus zuteil werden kann. Die Ehrengräberanlage entwickelte sich rasch zu einem bedeutenden Anziehungspunkt für die Wiener Bevölkerung und Touristen aus der ganzen Welt.

Adressen

Kanzlei: Montag bis Samstag von 8 bis 15 Uhr
Kassa: Montag bis Freitag von 8 bis 14 Uhr
Telefon: (+43 1) 760 41

Haupteingang: Tor 2, 11., Simmeringer Hauptstraße 234
1. Tor - Wiener Zentralfriedhof, Alter Israelitischer Friedhof
3. Tor - Evangelischer Friedhof, Park der Ruhe und Kraft
9. Tor
11. Tor

Bildband mit DVD: "Es lebe der Zentralfriedhof"

Der Wiener Zentralfriedhof, flächenmäßig der zweitgrößte Friedhof Europas, ist für mehr als drei Millionen Menschen unterschiedlichster Konfessionen und zahlreiche Persönlichkeiten die letzte Ruhestätte. Er ist sowohl ein schmerzvoller Ort des Abschieds und der Trauer, als auch ein besonderer Platz des Verweilens, der Erholung und des Nachdenkens. Für zahlreiche Tiere dagegen eröffnet sich eine Naturoase in der Großstadt. Der 4. Band der Buchreihe WIEN MOMENTE (Schmid Verlag) beleuchtet die Vielfältigkeit dieses einzigartigen Friedhofes, illustriert mit rund 150 Fotos von media wien.

Eine DVD mit dem von media wien produzierten Universum-Film über den Zentralfriedhof ist dem Buch beigelegt. Das Leben auf dem Friedhof wird zu allen vier Jahreszeiten aus der Sicht eines Feldhamsters und eines Turmfalken gezeigt. Diese Begräbnisstätte bietet Lebensraum für zahlreiche Tiere (Rehe, Füchse, Hasen, Dachse, Marder, Hamster, Wildkatzen, Eichhörnchen, Falken, Eulen, Spechte und Krähen) und für unzählige geschützte Pflanzenarten. Zahlreiche Features, wie eine Computeranimation, mit der sich Ehrengräber und Friedhofsansichten aufrufen lassen, ergänzen den Film. Die DVD kann auch ohne Buch bestellt werden.

Bildband mit DVD, © 2005 ORF-Universum | 39,90 Euro

DVD, 50 Minuten, Deutsch und Englisch, © 2005 ORF-Universum | 14,50 Euro

Steckbrief

(+43 1) 760 41
Simmeringer Hauptstraße 234
A-1100 Wien (W)

Lageplan anzeigen | Routenplanung


3. November bis Ende Februar:
von 8 bis 17 Uhr
März: von 7 bis 18 Uhr
April: von 7 bis 19 Uhr
1. Mai bis 31. August: von 7 bis 20 Uhr
September: von 7 bis 19 Uhr
1. Oktober bis 2. November: von 7 bis 18 Uhr
Transparent Transparent Transparent
Anzeige