Weißsee Gletscherwelt - das Bergsommer-Erlebnis für die ganze Familie

Weißsee Gletscherwelt - das Tor zum Nationalpark Hohe Tauern! Die Panoramastraße Stubachtal (mautfrei) führt durch eines der beeindruckendsten Tauerntäler direkt zum Ausgangspunkt des Bergerlebnisses - dem Enzingerboden (1.480 m). Mit den Weißsee Gletscherbahnen wählen Sie einen bequemen und eindrucksvollen Einstieg in den Nationalpark Hohe Tauern. Sie begeben sich in die Welt der Dreitausender, zu einmalig schönen Bergpanoramen und Seen. Hier eröffnet sich eine hochalpine Ferienwelt, die zu unvergesslichen Touren in allen Schwierigkeitsgraden für jung und alt lädt.

Steckbrief

06563 20150
Enzingerboden
A-5723 Uttendorf (S)

Lageplan anzeigen | Routenplanung


- 2 Kinder unter 12 Jahre in Begleitung der Eltern frei!

Seilbahn Enzingerboden - Weißsee
Berg- u. Talfahrt
Erwachsene € 22,-
Senioren € 19,-
Jugend unter 18 J. € 15,50

Berg- od. Talfahrt
Erwachsene € 16,-
Senioren € 13,50
Jugend € 11,-

Kombiticket Seilbahn Weißsee & Doppelsesselbahn Medelz
Berg- und Talffahrt
Erwachsene € 26,-
Senioren € 22,-
Jugend € 18,-

Freier Eintritt mit der NationalparkSommerCard & SalzburgerLand Card!
11.06. bis 25.09.2016
täglich von 09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr
Transparent Transparent Transparent
Co0016-32

Alle Freizeitideen des Benutzers

Weißsee Gletscherwelt - das Tor zum Nationalpark Hohe Tauern! Die Panoramastraße Stubachtal (mautfrei) führt durch eines der beeindruckendsten... [ mehr ]


Bade- & Freizeitvergnügen am Erlebnisbadesee Uttendorf! 50.000 m2 Wasserfläche mit einer Riesenwasserrutsche, Kletter-Eisberg, Wassertrampolin,... [ mehr ]


Auf den Spuren der Römer von Salzburg nach Osttirol - eine Tour für geübte und trittsichere Wanderfreunde, die über eine Ausdauer für eine 5-6... [ mehr ]


Es war mehr Zufall, als im Zuge der Neuverlegung der Ortswasserleitung von Uttendorf im April 1962 im Bereich Untersteinfeld ein großes... [ mehr ]


Die Schönheit der Natur und die Faszination der Technik erleben! Aus Wasserkraft wird Zugkraft! Das landschaftlich reizvolle Stubachtal, schon... [ mehr ]


    Anzeige