Wallfahrtskirche Judendorf-Straßengel

Weithin sichtbar erhebt sich auf einem Hügel eine der bedeutendsten hochgotischen Sakralbauten Österreichs. Besonders bemerkenswert ist die filigrane Turmkonstruktion aus Sandstein, eine reiche Bauplastik sowie die originalen Glasgemälde aus dem 14. Jahrhundert.

Kirche Straßengel
Bereitgestellt von: bildundpixel werner koch
Photos provided by are under the copyright of their owners.

Ein Marienbild zog schon im 12. Jahrhundert Pilger auf den Straßengler Berg. Etwa ein Jahrhundert später kam ein zweites Objekt der Verehrung hinzu: ein Wurzelkreuz, das aus einer Tanne gewachsen ist und das ein realistisches Abbild des Gekreuzigten zeigt. Bis heute konnten keinerlei Schnitzspuren an dem ungefähr 18 cm Holzstück nachgewiesen werden können.

JUDENDORF (CHURCH)
Bereitgestellt von: José A. Regueiro
Photos provided by are under the copyright of their owners.

Erbaut wurde die Kirche von jener Wiener Bauhütte, die auch den Wiener Stephansdom errichtete. Sie wird deshalb auch als der "Steirische Steffl" bezeichnet.

Judendorf-Strassengel
Bereitgestellt von: José Antonio Regueiro
Photos provided by are under the copyright of their owners.

Steckbrief


Transparent Transparent Transparent
Anzeige