Vinothek Weinwerk Burgenland

Vinothek Weinwerk Burgenland in Neusiedl am See - geschmackvoller geht`s nicht

Im Oktober 2002 wurde das Weinwerk Burgenland – die Vinothek im haus im puls in Neusiedl am See eröffnet. Von Beginn an versuchten die Betreiber, der Kulturverein Impulse Neusiedl am See gemeinsam mit dem Weinbauverein Neusiedl am See, eine hochwertige Plattform für den burgenländischen Wein und für agrarische Top-Produkte aus dem Burgenland zu schaffen.

Die Architektur

Dem Besucher des Weinwerk-Burgenland im haus im puls eröffnet sich ein illustres Weinpanorama: Hier wurde ein Traum verwirklicht, dessen Ergebnis nachhaltig beeindruckt. Ein Gesamtkunstwerk in beeindruckender zeitgenössischer Architektur, das kraftvoll mit dem aus der Renaissance bestehenden Altbau verschmilzt.

Form follows function. Diese Prämisse großer Designer wird allerorts erfüllt: Modulare Bauteile, durchdachte Wegführungen, anschauliche Präsentation, perfekte Raumempfindung – das alles sorgt für unvergessliche Aufenthalte in einer der eindrucksvollsten Vinotheken Österreichs.

Die Weine

400 Weine von 140 Winzern aus allen Weinregionen des Burgenlandes. Vom international gefeierten Star bis hin zu hoffnungsvollen Jungwinzern mit spannender Zukunft. Nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt, können Weinliebhaber die breite Vielfalt burgenländischer Spitzenprodukte im anregenden Ambiente genießen und zu Ab-Hof Preisen kaufen.

Die Greißlerei

Die Greißlerei im Weinwerk soll den kulinarischen Artenschutz in Neusiedl am See sichern. Feinschmeckendes aus der Region zu fairen Preisen wird hier geboten: Klingende Namen wie Erich Stekovics ( eingelegtes Gemüse) , Richard und Beate Triebaumer ( verschiedene Marmeladen, Kübisschmalz, Säfte und Sirupe), Alois Kracher ( Weingelee in Kooperation mit Staud`s), Kurt Lagler ( Brände und Liköre), die unverwechselbaren Blaudruck-Textilien und vieles mehr findet man in dieser wohl umfangreichsten Vinothek des Burgenlandes.

Die Weinveranstaltungen

Veranstaltungen im außergewöhnlichen Rahmen. Lückenlose Infrastruktur in beeindruckender Architektur. Fast schon legendär sind die Weindegustationen der Pannobile - Winzer mit den Winzern aus dem Piemont, der Wachau, der Südsteiermark und aus Göttlesbrunn und vielleicht schon im nächsten Jahr mit Winzern aus der Toskana. Nicht nur diese hochwertigen Vergleichsverkostungen sind gefragt: „Blues, Jazz, Volksmusik, Literatur und Wein“ gehören fast schon zur Tagesordnung im Weinwerk. Gemeinsam mit dem Kulturverein Impulse werden jährlich ca. 20 Veranstaltungen zum Thema Wein organisiert und durchgeführt.

Steckbrief

+43 (0)2167/207 05
Obere Hauptstraße 31
A-7100 Neusiedl am See (BGL)

Lageplan anzeigen | Routenplanung


Transparent Transparent Transparent
Anzeige