Skigebiete Villach-Warmbad: 2 Treffer

Skigebiete

Österreichs Skigebiete zählen zu den touristischen Highlights des Landes, die jährlich von Millionen Gästen besucht werden. Die Entwicklung der leicht zu beherrschenden Carving-Skier hat den Breitensport in den letzten Jahren noch breiter gemacht. Die modernen Liftanlagen, die gut präparierten und schneesicheren Pisten, das mitunter herrliche Panorama und die typisch österreichischen Apres-Ski-Hütten tragen zur Beliebtheit der Skigebiete bei. Auch Geländefahrer, die sich abseits der Pisten bewegen möchten, kommen auf ihre Rechnung.

Gewusst? Die höchsten Punkte einiger Skigebiete liegen auf einer Höhe knapp unter 3.000m

Villach-Warmbad

Rund um Villach, als zweitgrößte Stadt Kärntens das urbane Zentrum der Region, bietet vor allem die Nähe zum Ossiacher, Faaker sowie weiteren sechs kleineren Seen zahlreiche Ausflugs- und Urlaubsvarianten.

Der südliche Flair von Villach in Kombination mit vielseitigen kulturellen Angeboten ist schon für viele Anreiz genug, diese Region zu besuchen. Der Carinthische Sommer, der Villacher Fasching oder Veranstaltungen auf der Burgarena Finkenstein sind nur ein Auszug aus der langen Liste abwechslungsreicher Darbietungen.

Die umliegende Berg- und Seenlandschaft ist das zusätzliche Zuckerl für Erlebnis- und Erholungssuchende. Und auch Kurgästen bietet sich ein breites Spektrum an Orten der Genesung.

Villach-warmbad
Großansicht
Foto: Burg Landskron
Anzeige