Eisenbahn Traunviertel: 3 Treffer

Eisenbahn

Eisenbahnfreunde kommen in Österreich voll auf ihre Rechnung. Damit ist nicht nur das gut erschlossene Schienennetz, sondern alles rund um das „Erlebnis Eisenbahn“ gemeint. Das beginnt bei (Modell-) Eisenbahnmuseen und streckt sich über befahrbare Modellbahnen bis hin zu Sonderfahrten mit nostalgischen Lokomotiven und Waggons. So wird es möglich zu erleben, wie sich das Reisen mit Dampflok und Holzwaggon vor 100 Jahren angefühlt hat.

Gewusst? Die Zahnradbahn auf den Schneeberg hat stellenweise 22% Steigung und wurde schon 1895 errichtet.

Traunviertel

Im Südosten Oberösterreichs gelegen, wird die Region durch das Hausruckviertel und dem Innviertel im Norden und der Steiermark im Süden begrenzt.

Der Namen gebende Fluss Traun ist eine wahre Perle unter den Flüssen und bekannt für seinen hervorragenden Fischreichtum. Der Traunsee wiederum ist mit seinen 191 m der tiefste See Österreichs und liegt in einer äußerst vielfältigen Landschaft. Und genauso abwechslungsreich sind die Möglichkeiten, die der Gast in dieser Region vorfindet: vom kühlen Nass im Tal bis in die luftigen Höhen der Kalkalpen oder dem Toten Gebirge kann nach Lust und Laune geplantscht, gefischt, gewandert oder geradelt werden.  

Traunviertel
Großansicht
Foto: "Wirt am Bach"
Anzeige