Hallenbad mit behindertengerechter Ausstattung, Sauna, Dampfbad, Baby- und Kleinkinderschwimmkurse, Massage, Solarium, Saunabuffet und Restaurant.

Sommerbad mit vorgewärmtem Wasser, Mehrzweckbecken, Kinderbecken, Wasserrutsche, Tischtennis, Freiluftschach, Buffet und Restaurant.

Geschichte

Das Hallenbad wurde infolge des Wiener Bezirkshallenbäder-Programms gebaut. Grundlage des Programms waren Untersuchungen über den Einzugsbereich des Bades. Ebenso waren Entscheidungen zum Bau in dicht verbautem Stadtgebiet ausschlaggebend. Architekt Grünberger zeigt sich für die Gestaltung des Bades verantwortlich. Er legte auch Konzepte für fünf weitere Hallenbäder vor. Schwimmhalle und Sauna wurden 1982 eröffnet. Ein Jahr später folgte die Eröffnung des Sommerbades. Das Donaustädterbad bildet eine Kombination mit dem älteren, generalsanierten Kinderfreibad Portnergasse.

Angebot

Hallenbad

  • Schwimmhalle
    • Sportbecken
    • Lehrschwimmbecken
    • Kinderbecken
    • SeniorInnenbecken
  • Sauna
    • Finnische Sauna
    • Biosauna (Damen- und Herrenseite)
    • Dampfbad
  • Weitere Angebote
    • Schwimmkurse für Babys, Kleinkinder und Kinder
    • Restaurant
    • Saunabuffet
    • Massage

Sommerbad

  • Nichtschwimmerbecken
  • Kinderbecken
  • Wasserrutsche
  • Wasserspielpark
  • Sprühglocke, Sprühringe,
  • Wassertunnel
  • Kinderspielgeräte
  • Sandkiste
  • Tischtennis
  • Gastronomie
    • Restaurant
    • Buffet

Einrichtungen für Menschen mit Behinderung

Zur barrierefreien Ausstattung gehören:

  • Hallenbad
    • Zwei WCs
    • Eine Brause
    • Ein Umkleideraum mit fünf Kästchen
    • Drei Parkplätze
    • Ein Aufzug
    • Zwei Beckenlifte
    • Zwei Rollstühle
  • Sommerbad
    • Ein WC
    • Ein Beckenlift

Sauna-Verhaltensregeln

  • Der gesamte Saunabadebereich ist Nacktbereich und daher ohne Badebekleidung zu betreten.
  • Die Sauna verfügt über einen Frauen- und Männerbereich. Zu bestimmten Zeiten werden diese Bereiche geschlechtergetrennt oder gemischt betrieben.
  • Der Zutritt in die Sauna ist Kleinkindern ab zwei Jahren erlaubt. Windelreinen Kindern ist auch die Benützung der Saunabecken gestattet.

Öffnungszeiten Hallenbad

Wochentag

Schwimmhalle

Sauna

Montag

9 bis 20 Uhr

9 bis 15 Uhr
(geschlechtergetrennt),
15 bis 20 Uhr
(gemischt sowie Frauen)

Dienstag

9 bis 20 Uhr

9 bis 15 Uhr
(geschlechtergetrennt),
15 bis 20 Uhr (gemischt)

Mittwoch

12 bis 20 Uhr

geschlossen

Donnerstag

9 bis 20 Uhr

12 bis 16 Uhr
(geschlechtergetrennt),
16 bis 20 Uhr (gemischt)

Freitag

6.30 bis 20 Uhr

9 bis 20 Uhr
(geschlechtergetrennt)

Samstag

8 bis 20 Uhr

8 bis 20 Uhr (gemischt)

Sonntag

8 bis 20 Uhr

8 bis 20 Uhr (gemischt)

Steckbrief

+43 1 203 43 21
Portnergasse 38
A-1220 Wien (W)

Lageplan anzeigen | Routenplanung


EUR 4,70 - Tageskarte Erwachsene
Öffnungszeiten Sommerbad

1. Juli bis 31. August
Montag bis Freitag von 9 bis 20 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag von 8 bis 20 Uhr

1. September bis 18. September
Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr
Samstag und Sonntag von 8 bis 19 Uhr
Transparent Transparent Transparent
Anzeige