Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis

Tirols Ski-Dimension, die durch den Zusammenschluss der Skigebiete Serfaus und Fiss-Ladis entstanden ist, erstreckt sich als Großraumskigebiet von 1.200 m bis 2.820 m und ist weit mehr als nur ein gemeinsamer Skipass. Für Anfänger und Fortgeschrittene sowie für die ganze Familie ist das Pistenangebot am Sonnenplateau ideal: breite Pisten mit viel Platz - auch zum Carven! – ermöglichen Skifahren in allen Schwierigkeitsgraden.


  • 214 Pistenkilometer
  • 68 Anlagen
  • Schneesicherheit
  • 80% beschneite Pisten
  • 30 Kilometer Loipen
  • 10 Kilometer Rodelbahnen
  • 90.000 Personen/Stunde
  • modernste Seilbahntechnik
  • Kinderschneealm
  • Murmlipark
  • Bertas Kinderland
  • 9 Funareas
  • Take-Off Snow & Fun Center
  • zahlreiche Wohlfühlstationen

  • Permanente Rennstrecke
  • Carvingstrecke
  • Ski-Movie Strecke
  • Buckelpisten
  • Fisser Flieger
  • Skyswing
  • Familien Coaster Schneisenfeger
  • Serfauser Sauser
  • P1 Pezid. 2770m
  • Z1 Zwölferkopf 2600m
  • Kinder-Motorschlitten-Parcours
  • viele Bergrestaurants
  • eigene Kinderrestaurants
  • Après-Ski-Spaß

Alles da für Schneefans

Warten beim Lift? Das gibt‘s in Serfaus-Fiss-Ladis nicht, denn es können 90.000 Wintersportler pro Stunde befördert werden. Schneesicherheit gilt am Sonnenplateau bis weit ins Frühjahr hinein.

Für Snowboarder stehen eigene Funparks und ein riesiges Freeride Gelände zur Verfügung, für Carver Carvingstrecken und für Rennläufer eine permanente Rennstrecke, auf der man sich mit Freunden messen kann.

Skiurlaub mit Kindern:

Tirols Skidimension Serfaus-Fiss-Ladis wurde von Lesern des DSV-Skiatlas und des Falk-Skiatlas unabhängig getestet und  bereits zum zweiten Mal als das Top-Familienskigebiet im Alpenraum mit einzigartigem Kinderangebot ausgezeichnet.
 
Vom großen Angebot an kindergerechten Unterkünften über die Top-Kinderskischulen bis hin zu den Kinderarealen im Skigebiet (Kinderschneealm mit Kinder-Motorschlitten-Parcours in Serfaus und  Bertas Kinderland Fiss-Ladis mit dem Indianerland und Fisser Höhlenwelt): 

  • Zauberteppich-Förderbänder
  • Übungslift
  • Karussell
  • Schaukel
  • Wellenbahn
  • Bobbahn
  • Adventure-Parcours
  • Kinder-Motorschlitten-Parcours
  • Kindertruck
  • Dinowald
  • Indianerland
  • Märchendorf

  • Kinderbühne
  • Spielplatz
  • Stabis
  • Segel
  • Kids-Stadl
  • Tierpark
  • Kinderrestaurants
  • Schneerutschen
  • Abenteuerturm 
  • Murmlitrail
  • Höhlenweg, uvm.

bereiten die geschulten Betreuer der Skischulen den Sprösslingen einen spielerischen Einstieg ins Skifahren und Snowboarden.

Wohlfühlstationen:

Wobei der Name der Stationen in diesem Fall Programm ist: Wohlfühlen ist angesagt! Und zwar je nach Lust und Laune auf ergonomischen Genussliegen, in bequemen Hängematten oder in den gemütlichen Strandkörben, die an besonders schönen Plätzen im gesamten Wandergebiet postiert wurden. Dabei ist jede der Stationen anders gestaltet. Kräfte tanken zwischen den Wanderungen, ein genüssliches Sonnenbad genießen oder einfach nur das traumhafte Panorama bestaunen – wonach einem auch der Sinn steht, hier einen Stop einzulegen rentiert sich garantiert.

Übrigens: Wo sich die nächstgelegene Wohlfühlstation befindet, wenn man im Wandergebiet unterwegs ist, lässt sich schnell und unkompliziert im Sommerpanorama herausfinden.

Steckbrief zum Angebot

Bergbahnen Fiss-Ladis (3 Angebote & Ideen)

2820 m
Anzahl Schlepplifte Anzahl Sessellifte Anzahl Rundlaufbahnen Anzahl Rodelbahnen Länge der Loipen Höhendifferenz
11 16 11 2 12km 1200 m
  • Pisten214km
  • leicht47km
  • mittel123km
  • schwer44km
  • Preise 
  • TageskarteEUR 49,00
  • 6-TageskarteEUR 234,00
  •  Preisliste

+43 (0)5476 6239
Gänsackerweg 2
Transparent Transparent Transparent
Anzeige