Skigebiet Krakautal, Tockneralmlift

Ein kleiner, aber feiner Familienschilift. Natürlich kann man in der steirischen Krakau auch den alpinen Schi- und Snowboardsport aktiv erleben. Kleine aber feine Liftanlagen mit (teilweise) Beschneiungsanlage erschließen familienfreundliche und übersichtliche Liftanlagen.

Das Langlaufen mit Loipengüte

Was gibt es schöneres als über 30 km gespurte Loipen durch das glitzernde Weiß zu ziehen? In der nebelfreien, und sonnenreichen Krakau auf 1100m bis 1500m Seehöhe mit übersichtlich beschilderten Loipen ist dies kein Problem. Das steirische Loipengütesiegel, welches nur den besten Langlaufgebieten der Steiermark verliehen wird garantiert Langlaufvergnügen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

Die Krakau, und seine Tourenberge!

Von Insidern geliebt und jedes Jahr auf´s Neue besucht. Von einfachen Touren mit kurzen Aufstiegen bis hin zu hochalpinen Touren und herrlichen Abfahrten wird alles geboten. Der Preber (2.740 m) und die Tockneralm (2.457 m) zählen zu den beliebtesten Schibergen der Region Murtal. Lawinensicher, und aussichtsreich. So sind sie, die Tourenberge der steirischen Krakau!

Steckbrief zum Angebot


1650 m
Anzahl Schlepplifte Länge der Loipen Höhendifferenz
2 24km 1220 m
  • Pisten3km
  • leicht1km
  • mittel2km
  • schwer0km
  • Preise 
  • TageskarteEUR 17,00
  • 6-TageskarteEUR 85,00
  •  Preisliste

+43 (0) 3535 8606
Krakauebene 34b
Transparent Transparent Transparent
Anzeige