Golfplätze Seenland: 1 Treffer

Golf

Golf zählt zu den Ballsportarten, bei der es darum geht, einen Ball mit möglichst wenigen Schlägen vom Abschlagpunkt aus im Loch zu versenken. Ein Spiel besteht meist aus 18 Bahnen. Um an einem Golfplatz spielen zu dürfen benötigt man die Platzreifeprüfung, für die eigene Kurse angeboten werden. Manche Clubs verlangen sogar ein gewisses nachgewiesenes Handicap (Spielstärke). Schnuppern ist bei einigen Golfplätzen immer wieder möglich.

Gewusst? Urformen des Golfspiels entstanden bereits vor über 700 Jahren.

Salzburger Seenland

Nur zwanzig Autominuten von der südlich gelegenen Landeshauptstadt entfernt, ist die hügelige Berglandschaft vor allem durch warme Badseen und Moore geprägt.

Wallersee, Mattsee, Obertrumer See und Grabensee sind die vier „großen“ unter den insgesamt sieben Seen der Region. Sie sind beliebte Ziele für Badespass, Angeln, Tauchen oder Wassersport in allen erdenklichen Formen. Wanderer und Mountainbiker können auf gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen das imposante Panorama genießen und Kunst- und Kulturinteressierte finden ein abwechslungsreiches Programm vor. Die kulinarischen Schmankerln der Region werden abwechslungsreich serviert: vom Landgasthof bis zum Haubenlokal ist für jeden etwas dabei.

Seenland
Großansicht
Foto: Grabensee
Anzeige