Wandern & Themenwege Seefelder Plateau: 1 Treffer

Wandern & Themenwege

Mit seinen Bergen, Wälder, Flüssen und Seen bietet Österreich eine abwechslungsreiche und landschaftlich wunderschöne Kulisse für kurze oder ausgedehnte Wanderungen aller Art. Eine Möglichkeit, um beim Wandern Wissenswertes über die Natur zu erfahren, bieten Themenwege, die vor allem in den Naturparks zu finden sind. Das Wandernetz ist prinzipiell gut erschlossen. Raststätten, Wirtshäuser und Hütten laden allerorts zum Verweilen ein.

Gewusst? In Österreich gibt es rund 45 Naturparks, die meisten davon liegen in Niederösterreich.

Video: Almen am Hochkönig

Seefelder Plateau

Etwa 20 km von Innsbruck und 10 km von der deutschen Grenze liegt die Olympiaregion Seefeld. Der Hauptort zählt zu den größten und beliebtesten Tourismusorte Tirols. In Seefeld alleine befinden sich gleich drei 5-Sterne und 26 4-Sterne-Hotels.

Dennoch kann sich die Region auch ganz anders zeigen. Abseits vom glamourösen Jet-Set ist in intakter Natur und ursprünglich bäuerlichem Leben noch genügend Raum und Zeit für Begegnungen mit dem unberührt Tirolerischen. Das ehrfurchtgebietende Karwendel flösst Respekt von oben ein und ist mit dem Tiroler Anteil am Alpenpark das größte Naturschutzgebiet Österreichs. Dass sich dem Besucher im Winter Skigebiete mit Weltformat anbieten, versteht sich für eine Region, in der internationale Wintersport-Großereignisse "am laufenden Band" stattfinden, von selbst.

Seefelder-plateau
Großansicht
Foto: Golfclub Seefeld
Anzeige