SchokoladeTheater bei zotter

All about chocolate – Von der Bohne zum Kult. Wie entsteht Schokolade? Wie schmecken frisch geröstete Kakaobohnen oder Granatapfel in Schokolade? Das SchokoladeTheater bietet allen Schokoladehungrigen eine aufregende Verkostungsexpedition. Schokolade ist ein Erlebnis!

Lassen Sie sich verführen

Tauchen Sie ein in die Welt der Schokolade. Die geführte Verkostungstour durch die z o t t e r Schokoladewelt bietet Wissenswertes über Schokolade und viele kreativ inszenierte Naschstationen. Sie wandern auf gläsernen Pfaden durch das transparente SchokoladeWerk und begleiten die Verwandlung der Kakaobohne in Schokolade.

Das KakaoKino entführt Sie nach Lateinamerika, wo die Wurzeln des Kakaos liegen.

Im SchokoladeWerk können Sie von der Röstung, über Feinwalzen bis hin zum Conchieren alle Produktionsschritte der Schokoladeerzeugung kennenlernen und Zwischenprodukte wie Kakaonibs und Walzenpulver kosten.

Tanken Sie Kakaoprozente BASiC von Null auf Hundert.

Lassen Sie sich von TrinkSchokolade online überraschen. Die weltweit kleinste Doppelmayr Gondelbahn serviert Ihnen TrinkSchokoladen.

Die balleros Kesselbar bringt den Geschmack ins Rollen.

Die kultigen Handschöpfungen schlängeln sich als Running Chocolate um ein Glaspanorama.

Eine Expedition ins Reich der Sinne...

Preise

Dauer: ca. 90 Min. Führung
( + Verweildauer im Schoko-Laden)

Eintrittspreise:
Erwachsene: 7,60* EUR
Gruppen ab 20 Personen: 6,90* EUR
Kinder von 7 - 15 Jahren: 3,80* EUR
Gruppen ab 20 Jugend. / Kinder: 3,40* EUR

Eine Führung ist im Preis enthalten.
Bis zu 50 Personen nehmen an einer Führung teil.

Termine

Montag bis Samstag, 8 Uhr bis 17 Uhr, Beginn jeweils zur vollen und halben Stunde. (Änderungen vorbehalten)

Keine Führungen/Verkostungen an Sonn- und Feiertagen und während unserer Betriebsferien.

Reservierungen:

Aufgrund der Nachfrage können Sie an der Verkosungstour im Schokoladentheater nur mit vorhergehender Reservierung teilnehmen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch: Tel.: +43 (0) 3152 5554

*Save the forest:

Mit Ihrem Eintritt sichern Sie den Fortbestand des Amazonas Regenwaldes. Mit 60 Cent werden Sie Pate für einen halben Hektar Wald im WWF Schutzgebiet „Juruena Nationalpark“ für die Dauer von einem Jahr. Und alle Kids und Teens retten mit 30 Cent einen Viertel Hektar und ermöglichen vielen Arten ein Überleben in einer Oase und spenden uns Luft zum Atmen.

Steckbrief

+43 (0) 3152 5554
Bergl 56
A-8333 Riegersburg (STMK)

Lageplan anzeigen | Routenplanung


EUR 7,60 - inkl. Führung

Mit 60 Cent werden Sie Pate für einen halben Hektar Wald im WWF Schutzgebiet „Juruena Nationalpark“
Montag bis Samstag, 8 Uhr bis 17 Uhr
Transparent Transparent Transparent
Anzeige