Schmetterlingslehrpfad

Schmetterlinge sind Wunder der Natur und Symbole unbeschwerter Schönheit. Es gibt kaum jemanden, den diese zarten, farbenprächtigen Geschöpfe nicht faszinieren.

Dieser Schmetterlingspfad ist in erster Linie zur Beobachtung von Tagfaltern eingerichtet worden. Der gewählte Standort in einer vielfältigen und abwechslungsreichen Landschaft am Südabhang des Rechnitzer Gebirges ist Lebensraum für etwa 60 Tagfalterarten. 40 dieser Arten und einige häufige Vertreter der Nachtfalter werden Ihnen entlang des Weges auf 9 Tafeln näher vorgestellt. Zusätzlich erfahren Sie allerlei Wissenswertes über Schmetterlinge, z.B. über ihre Lebensräume und Lebensweise sowie Gefährdungsursachen und Schutzmaßnahmen.

Weglänge (Rundweg):
1 Kilometer
Zeitbedarf: ca. 1 Stunde
Reine Gehzeit: 20 Minuten
Anzahl der Stationen: 9

Der Pfad ist für Jugendliche und Erwachsene konzipiert. Kinder unter 10 Jahren sollten von Erwachsenen begleitet und angeleitet werden. Die Benutzbarkeit mit Rollstuhl oder Kinderwagen ist nur auf dem asphaltierten Teilstück (30 % des Weges) problemlos möglich.

Kontakt:

Hubert Reschl
Naturparkverein Markt-Neuhodis
Tel. 0664/505 78 79

Steckbrief

Naturpark Geschriebenstein (15 Angebote & Ideen)
0664/505 78 79
Naturparkverein, Hubert Reschl
A-7464 Markt Neuhodis (BGL)

Lageplan anzeigen | Routenplanung


- freier Eintritt
Transparent Transparent Transparent
Anzeige