Der Schlosspark Pöllau ist der ehemalige Stiftsgarten der Augustiner-Chorherren. Es ist ein eingefriedeter Ort der Ruhe und Erholung.

Zur Zeit der Augustiner Chorherren war der Park nicht öffentlich zugänglich. Die Marktgemeinde Pöllau öffnet die Tore zu dieser historischen Parkanlage. Heute ist der Park ganzjährig geöffnet.

Das blühende Herz Pöllaus erstrahlt vom Frühjahr bis spät in den Herbst in voller Blütenpracht. Im historischen Markt Pöllau erfreuen ca. 400 Rosenstöcke die Sinne der Besucher.

In Pöllau gibt es aber noch einen zweiten Park, den touristisch ausgerichteten „Aupark“ mit vielen alten Bäumen, die Schatten spenden. Den Mittelpunkt der Parkanlage stellt eine liebvoll gepfl egte Teichanlage dar. Diese zwei Parkanlagen der Marktgemeinde Pöllau stellen die besondere historische Qualität des Naturparks dar.

Steckbrief

Verein Gartenlust (27 Angebote & Ideen)
+43 (0)3335/2039-0
Hauptplatz 3
A-8225 Pöllau (STMK)

Lageplan anzeigen | Routenplanung


- Eintritt frei!

Fachkundige Führungen nach telefonischer Vereinbarung mit Frau Christine Dornhofer 0664/4020049, ab 8 Personen, € 2,- je Person
ganzjährig
Transparent Transparent Transparent
Anzeige