Schloss Hof

Weniger als eine Autostunde von Wien entfernt, erstreckt sich auf mehr als 50 Hektar ein einzigartiges fürstliches Ensemble aus prachtvoller Architektur und meisterhaft gestalteter Natur in neuem Glanz.

 

Als authentisch revitalisiertes barockes Gesamtkunstwerk eröffnet Schloss Hof vergnüglich unmuseale Zugänge zum prachtvollen Zauber einer imperialen Lebenswelt.

Das kaiserliche Festschloss Hof ist bis 2. November täglich Schauplatz für reizvolle Erkundungstouren in die Welt von Prinz Eugen und Kaiserin Maria Theresia und Bühne für zahlreiche Feste im Zeichen wahrhaft fürstlicher Lebensart.

Naschen und Relaxen in der idyllischen Gartenwelt des Meierhofs. Wie schon vor zweieinhalb Jahrhunderten erfreuen in den Gärten des Meierhofs heimische und exotische Pflanzen in großem Artenreichtum die Augen, die Nasen und ganz besonders die Gaumen der Besucher.
 
Beim Flanieren zwischen Dutzenden Beeten begegnet man hier neben einer Vielzahl von bekannten Gemüsesorten auch mancher kulinarischen Rarität, die heute fast völlig von den Speisezetteln verschwunden ist.

Kostproben dürfen gerne geerntet werden – ebenso wie auf der Obstwiese mit den Apfel-, Zwetschken- und Marillenbäumen, im Paradeisgarten, oder im neu angelegten Marmeladengarten, der unter anderem Stachelbeeren, Ribiseln und Brombeeren liefert – entweder als pflückfrische Gaumenfreuden oder als Zutaten für herrlich fruchtige Delikatessen nach Rezepten aus dem Einkoch-Buch.
 
Eine nahezu unerschöpfliche Fundgrube für lustvolle Erkundungstouren bietet schließlich nicht zuletzt der Kräutergarten. „Bitte zugreifen!” heißt es hier sowohl für Hobby- und für Profiköche als auch für jene, die im Kampf gegen Erkältungen, Migräne und andere Unpässlichkeiten auf die segensreichen Heilkräfte aus der Naturapotheke vertrauen.

Öffnungszeiten

  • 10. April bis 1. November 2009 täglich 10–18 Uhr
Kontor im Meierhof täglich 10.30–18 Uhr und Schloss-Shop (Di-S0) 10.45-17.30 Uhr

Führungen
deutsche Sprache tägl. 11 Uhr
Fremdsprachige Führungen auf Anfrage. Gartenführungen täglich um 15 Uhr (nur bei Schönwetter)

Für Gruppen ab 15 Personen werden vielfältige Themenführungen und Erlebnisprogramme durch das Ensemble von Schloss Hof angeboten.
  
 

Preise

Tageskarten
  • Erwachsene € 10,50
  • Kinder und Jugendliche (6–18 Jahre) € 7,– unter 6 Jahre freier Eintritt
  • Familienkarte € 28,– (2 Erwachsene plus Kinder)
Saisonkarten
  • Erwachsene € 35,–
  • Kinder und Jugendliche € 25,–
Gruppen ab 20 Personen: Jedes 10. Ticket gratis

Führungen 2,– pro Person

Steckbrief

Schloss Hof (3 Angebote & Ideen)
Schlosshof 1
A-2294 Schlosshof ()

Lageplan anzeigen | Routenplanung


EUR 10,50 - Tageskarte Erwachsener
10. April bis 1. November täglich 10 bis 18 Uhr, Juni-August bis 20 Uhr
Transparent Transparent Transparent
Anzeige