Schau- und Gustierkäserei »Kasplatzl«

Der schönste Fleck zum Käse kosten.

Am Ende des Spertentals in Aschau, dort wo sich der Große Rettenstein in den Himmel reckt, lädt diesen Sommer das Kasplatzl zum kulinarischen Auftakt. Auf der eigenen Hintenbachalm eröffnet der Jungbauer Hans Walch in den Kitzbüheler Alpen die Schaukäserei für alle Sinne.

Getreu dem Motto „der Weg ist das Ziel“ führt die abenteuerliche Wanderung zum geschmackvollen Ausflugsziel vorbei an uralten Wäldern und tosenden Wasserfällen. Als Belohnung winken exquisite Käseproben und andere Genüsse rund ums weiße Gold.

Wer neben dem kleinen Hunger auch Wissensdurst stillen will, schließt sich Führungen an und kommt zum Käseplausch mit dem Senner. Tirol, Kitzbüheler Alpen, geöffnet Jun. – Okt., tgl. 10.-18.00 Uhr. Infos unter 0664 8711739.

Steckbrief

0664 8711739
Aschauerstr. 75
A-6365 Kirchberg i.T. (T)

Lageplan anzeigen | Routenplanung


Geöffnet Juli – Oktober
täglich 10.00 - 18.00 Uhr.
Transparent Transparent Transparent
Anzeige