Der Christkindlmarkt am Salzburger Domplatz und Residenzplatz hat heuer von Donnerstag, den 17.11.2016 ab 10:00 Uhr, bis Montag, den 26.12.2016, täglich geöffnet. Der Salzburger Christkindlmarkt ist ein historisch gewachsener, traditionsreicher Markt vor der Kulisse des Salzburger Doms und der weltbekannten Festung.

Der Salzburger Christkindlmarkt

Der Salzburger Christkindlmarkt ist die größte Veranstaltung in Stadt und Land Salzburg und hat internationale Bedeutung und Zugkraft. Weltweit zählt er zu den beliebtesten Christkindlmärkten.

Besonderheiten

  • Das „Salzburger Christkindl“ ist eine Besonderheit des Marktes: ein junges Mädchen, welches jährlich neu ausgewählt wird, erscheint in Begleitung von vier Engeln an den Adventsamstagen um 17:30 am Markt (am ersten Adventsamstag bereits um 16:30 Uhr)
  • Der Salzburger Christkindlmarkt legt großen Wert auf Brauchtum: so kann man hier noch die echten, ursprünglichen Krampus- und Perchtenläufe erleben und erfährt über diese viel Wissenswertes (5. Dez.).
  • Das Rahmenprogramm des Salzburger Christkindlmarktes ist umfangreich und vielfältig: über 90 Veranstaltungen (Chorauftritte, Turmblasen, Krippenausstellung im Hof der Residenz, Kinder-Lesungen) laden zum Verweilen ein und machen den Christkindlmarkt erlebbar.

Steckbrief

Verein Salzburger Christkindlmarkt (2 Angebote & Ideen)
Domplatz
A-5020 Salzburg (S)

Lageplan anzeigen | Routenplanung


Donnerstag, den 17.11.2016 ab 10:00 Uhr, bis Montag, den 26.12.2016, täglich geöffnet.

Montag – Donnerstag 10:00 – 20:30 Uhr
Freitag und 07. Dezember 10:00 – 21:00 Uhr
Samstag 09:00 – 21:00 Uhr
Sonntag, Feiertag 09:00 – 20:30 Uhr

24. Dezember 09:00 – 15:00 Uhr
25. Dezember 11:00 – 18:00 Uhr
26. Dezember 11:00 – 18:00 Uhr
Transparent Transparent Transparent
Anzeige