Reptilienzoo Happ in Kärnten

Der Natur auf der Spur im artenreichsten Reptilienzoo Österreichs. Unser Ziel: Den Menschen die Angst vor Schlangen nehmen und Vorurteile abbauen!

Zooangebot

  • Reptilienzoo mit zirka
    1.000 Tieren auf 4000 m²
  • Tropenhaus mit 400 m
  • 20 verschiedenen Echsenarten: z.B. Stumpfkrokodile mit ihren Nachzuchten
  • 60 verschiedenen Schlangenarten: Mambas, Kobras, Klapperschlangen
  • 20 verschiedenen Schildkrötenarten wie Geierschildkröten, Spaltenschildkröten
  • Piranhas - Aquarium
  • Insektarium mit verschiedenen Schrecken und Spinnentieren (Vogelspinnen, Skorpionen)

  • Freilandanlagen mit Waranen, Leguanen, Agamen, Smaragdeidechsen und Perleidechsen
  • Freilandanlagen mit Klapperschlangen und Nattern aus aller Welt
  • Freilandanlagen mit den Schlangen Österreichs
  • Wörthersee – Aquarium (14.000 Liter) mit Hecht, Wels, Karpfen
  • Freilandanlagen mit Europäischen und Amerikanischen Sumpfschildkröten, Riesen- und Elefantenschildkröten, Europäische Landschildkröten
  • Sauriergarten mit fast maßstabgetreuen Exponaten
  • Streichelzoo

Öffnungszeiten

Sommer: 8 - 18 Uhr
Winter: 10 - 17 Uhr
November geschlossen!

Eintrittspreise

  • Erwachsene: 11 €
  • Grruppen (ab 20 Personen): 10 €
  • Kinder (4 – 15 Jahre): 6.50 €
  • Studenten/ Grundwehrdiener: 10 € (Ausweis!)

Steckbrief

Reptilienzoo Happ GesmbH (2 Angebote & Ideen)
Villacher Straße 237
A-9020 Klagenfurt (K)

Lageplan anzeigen | Routenplanung


EUR 11,00 - Tageskarte Erwachsener
Sommer: 8 - 18 Uhr
Winter: 10 - 17 Uhr
November geschlossen!
Transparent Transparent Transparent
Anzeige