Segeln & Surfen Pyhrn-Eisenwurzen: 2 Treffer

Segeln & Surfen

Neben den Schigebieten zählen auch die österreichischen Seen zu den touristischen Highlights und sind ein Binnendorado für Segler und Surfer. Die beliebtesten Seen für Segler und Surfer sind Achensee, Attersee, Bodensee, Millstättersee, Mondsee, Neufeldersee, Neusiedlersee, Ossiacher See, Traunsee, Wolfgangsee und Wörthersee. Wer Segelboote auf Seen und Flüssen führen führen will, muss über entsprechende Segelkenntnisse verfügen und Mindestalter von 14 Jahren aufweisen. Wenn alle an Bord befindlichen Personen Schwimmwesten tragen, kann sogar ab 12 Jahren gesegelt werden. Einen entsprechenden Befähigungsnachweis erhält man nach der erfolgreichen Teilnahme an einem Segelkurs.

Gewusst? Auch in der Landeshauptstadt Wien kann man segeln – und zwar auf der Alten Donau.

Pyhrn-Eisenwurzen

Im Südosten Oberösterreichs gelegen werden das Almtal, das Kremstal, das Steyrtal und das Ennstal zur Region Phyrn-Eisenwurzen gezählt.

In der Vergangenheit war das Gebiet durch die Ansammlung vieler Eisen verarbeitender Betriebe geprägt. Heute bildet der Nationalpark Kalkalpen die Hauptattraktion der Region. Aber auch zahlreiche sehenswerte Klöster, Schlösser und Museen sind hier zu finden. Und für sportliche Abwechslung zu Land, zu Wasser oder in der Luft ist ebenfalls gesorgt.

Pyhrn-eisenwurzen
Großansicht
Foto: Nationalpark Kalkalpen
Anzeige