Fischen Pyhrn-Eisenwurzen: 1 Treffer

Fischen

In österreichischen Gewässern darf nur angeln, wer einen Anglerschein hat - und dann auch nur in jenen Abschnitten oder Regionen, in denen das Angeln ausdrücklich erlaubt ist. Auch in  privaten Gewässern werden Lizenzen oft nur dann vergeben, wenn man im Besitz dieses Scheins ist. Private Lizenzen werden meist tages-, wochen-, monats- und jahresweise vergeben. Auch Fliegenfischen ist in Österreich möglich.

Gewusst? Der Name Fliegenfischen stammt von der Imitation der Köder (Flug-, Wasser- und Landinsekten)

 

Pyhrn-Eisenwurzen

Im Südosten Oberösterreichs gelegen werden das Almtal, das Kremstal, das Steyrtal und das Ennstal zur Region Phyrn-Eisenwurzen gezählt.

In der Vergangenheit war das Gebiet durch die Ansammlung vieler Eisen verarbeitender Betriebe geprägt. Heute bildet der Nationalpark Kalkalpen die Hauptattraktion der Region. Aber auch zahlreiche sehenswerte Klöster, Schlösser und Museen sind hier zu finden. Und für sportliche Abwechslung zu Land, zu Wasser oder in der Luft ist ebenfalls gesorgt.

Pyhrn-eisenwurzen
Großansicht
Foto: Nationalpark Kalkalpen
Anzeige