Pannonischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Halbturn

Im wunderschönen historischen Ambiente von Schloss Halbturn wird erneut an drei Adventwochenenden weihnachtliche Stimmung verbreitet.

Der beliebte Weihnachtsmarkt bietet an den Veranstaltungstagen jeweils von 13 bis 19 Uhr viel erlesenes Kunsthandwerk, Punsch, Glühwein und regionale Köstlichkeiten sowie ein tolles Programm für die ganze Familie. Ponyreiten im Schlosshof, Kutschenfahrten, das Lagerfeuer im stimmungsvollen Schlosshof und der Nikolaus lassen nicht nur Kinderaugen leuchten.
In der Kinderbastelstube können Neugierige Schokolade selbst zubereiten, mittels Murmel- oder Schleudertechnik kreative Bilder entstehen lassen oder Töpfern und Formen mit Ton. Die Tanzschule PERO organisiert auch heuer einen Weihnachtsflashmob und in einem Vortrag kann man mehr zum alten Brauch des Räucherns erfahren.

Für weihnachtliche Klänge sorgen die Bläserensemble der Musikschule Frauenkirchen und des Musikvereins Mönchhof. In der angrenzenden Pfarrkirche Halbturn gibt es Besinnliches und Musikalisches zum Advent sowie ein gemeinsames Singen mit dem Singverein Halbturn im Zuge des Pannonischen Weihnachtsmarktes.

Eintritt zum Markt: Freie Spende zugunsten des Malteser Hospitaldienstes, Bereich Burgenland

Steckbrief

Kulturverein Schloss Halbturn (2 Angebote & Ideen)
+43 (0) 2172 / 8594-42
Schloss Halbturn
A-7131 Halbturn (BGL)

Lageplan anzeigen | Routenplanung


- freie Spende
26. /27. November und 3./4. und 10./11. Dezember 2016
jeweils 13 bis 19 Uhr
Transparent Transparent Transparent
Anzeige