Müllverbrennungsanlage von Friedensreich Hundertwasser

Die Anlage wird von der Fernwärme Wien betrieben und liefert Verbrennungswärme an mehr als 60.000 Wiener Haushalte. Es ist die einzigartige Fassade des Künstlers Friedensreich Hundertwasser, die das Gebäude zu einem Wiener Wahrzeichen macht.

HUNDERWASER
Bereitgestellt von: artek
Photos provided by are under the copyright of their owners.

Der thermische Abfallbehandlungsprozess ist ein wichtiger Beitrag zur Reduzierung der Schadstoffemissionen der Stadt. Als Kunstobjekt hat das an ein Fantasieschloss erinnernde Bauwerk den japanischen Bürgermeister von Osaka derart begeistert, dass er in seiner Stadt eine exakte Nachbildung errichten ließ. Seit 2001 kann nun auch in Japan eine derartige Müllverbrennungsanlage bestaunt werden.

Fernheizwerk Hundertwasser in Spittelau, Wien
Bereitgestellt von: Friedhelm Glöckner
Photos provided by are under the copyright of their owners.

Als Anlage des öffentlichen Interesses steht sie Besuchern offen und die Fernwärme Wien Gmbh bietet laufend Führungen durch ihr Inneres an. Und auch Kunst und Kultur kommt in den Räumlichkeiten durch verschiedene Ausstellung - zum Teil bei freiem Eintritt - nicht zu kurz.

Hundertwasser 01
Bereitgestellt von: jos didden
Photos provided by are under the copyright of their owners.

Steckbrief

Spittelauer Lände 45
A-1090 Wien (W)

Lageplan anzeigen | Routenplanung


Transparent Transparent Transparent
Anzeige