Thermen Landeck+Umgebung: 1 Treffer

Thermen

In Österreich gibt es viele Thermalquellen. Man findet sie in jedem Bundesland – sogar in der Bundeshauptstadt Wien. In Kurhäusern werden die Quellen für therapeutische Zwecke eingesetzt. Die klassischen Thermalbäder (Thermen) dienen hingegen der Entspannung und Erholung der Bevölkerung. Die meisten Thermen bieten auch ausgedehnte Saunalandschaften, Kosmetik und Massageangebote und sorgen auch für kulinarische Genüsse.

Gewusst? Im alten Rom gab es Thermen (öffentliche Bäder) schon im 1. Jahrhundert nach Christus.

Landeck & Umgebung

Landeck mit der gleichnamigen Hauptstadt ist der tourismusintensivste Bezirk Tirols. Schneebedeckte Gipfel majestätischer Dreitausender prägen das Landschaftsbild in den Zentralpen.

Die Berge sind auch die "Lieferanten" für die Freizeit- und Urlaubsangebote der Region. Ob Wandern, Klettern und Mountainbike oder Rafting, Canyoning und Par
agleiten - in der Kulisse, die von saftigen Almwiesen, klaren Bergseen und wilden Bächen gezeichnet wird sind im Sommer Erholung und Action gleichermaßen möglich. Und im Winter locken Pisten und Loipen von Weltklasse-Format tausende Schneehungrige in die Wintersportorte und ein abwechslungsreiches Kultur- und Kunstangebot in Verbindung mit kulinarischen Hochgenüssen sorgen die entsprechende Unterhaltung.

Landeck-umgebung
Großansicht
Foto: Archiv TVB TirolWest_Daniel Zangerl