Der zauberhafte Kräuter-, Rosen- und Hexengarten mit seinen 2.000 Pflanzen ist eine Attraktion im steirischen Thermen- und Vulkanland.

Einzigartig findet man hier im Giftkräutergarten eine pflanzliche Viagra, Alraune genannt. Die interessant gestaltete Garten- und Kneippanlage ist frei zugänglich und kann auch mit Führung besichtigt werden. Mystische Führungen im Fackelschein durch den Hexengarten werden auch bei Nacht angeboten.

Besonderheiten:

  • Kneipppfad
  • Energieplatz zum Kräftetanken
  • Giftkräutergarten
  • Kräuterprodukteshop
  • Rosdenduftversprühende Verweiloasen

Steckbrief

Verein Gartenlust (27 Angebote & Ideen)
+43 (0)676 / 6295344
Kräuterdorf Söchau 104

EUR 4,00 - Preis pro Person mit Führung,
ansonsten frei zugänglich
April bis Oktober

Gartenanlage frei zugänglich
Führung ab 10 Personen nach tel. Voranmeldung

Fixtermine für Führungen (Mai-Okt.) Di u. Do 10.30 Uhr

"Busse willkommen"
Transparent Transparent Transparent
Anzeige