Golfclub Zugspitze, Tirol

Golf in den Alpen hat für den Golfer immer wieder Überraschungen parat. So auch beim Zugspitzgolf. Mitten in den Bergen auf ca. 1.000 Höhenmeter gelegen und trotzdem relativ flach, fair und sportlich.

Den Golfer empfängt auf dem Platz ein unvergessliches Bergpanorama mit großzügig angelegten Spielbahnen, bei dem sowohl Könner wie auch Anfänger ihre Herausforderung finden. Der Platz liegt in einem flachen Talbecken zwischen den Gemeinden Ehrwald und Lermoos vor einer atemberaubenden Bergkulisse des Wettersteinmassivs mit Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze und der Ehrwalder Sonnenspitze. Die Spielbahnen wurden alle auf natürlichen Wiesen angelegt. Der Platz entspricht den topaktuellen, internationalen Kriterien, den ein zukünftiger Meisterschaftsplatz bieten muss. Der Platz verspricht aufgrund seiner ständig wechselnden Kontraste und Lagen sportlich, anspruchsvoll aber durchaus fair zu sein. Anspruchsvolle Par-3 Bahnen, wechseln sich mit leichten Par-4 Bahnen ab. Bei den Par-5-Bahnen, insbesondere der 9. Bahn ist der Spieler auch in der Länge gefordert. Mit diesem Mix setzt sich unsere Golfanlage von vielen anderen Golfanlagen in den Alpen ab.

Die Anlage ist kurz gesagt, ein Highlight was sowohl die optischen Reize, wie auch die sportliche golferische Herausforderung betrifft.

Übungsanlagen

Neben den bereits beschriebenen Eigentümlichkeiten des Platzes  finden Sie hier auch eine großzügige Driving-Range, die ihresgleichen sucht. Mit direktem Blick und Schlag zum Zugspitzmassiv, macht auch das Üben einen großen Spaß. Sowohl das Putting-, wie auch das Chipping-Green befindet sich gut erreichbar und gepflegt in der Nähe des Clubhauses und der Driving-Range. Hier können Übungsschläge in allen Längen geübt und verbessert werden.

Das Clubhaus

 Das Clubhaus bietet sowohl Gästen wie auch Mitgliedern komplett ausgestattete Garderoben mit Duschen und Clubhandtüchern. Das neu errichtete moderne Clubhaus besticht durch seine einzigartige Architektur. Hier steht die Architektur mit der Natur in Einklang. Sie werden es bereits beim Anblick des Naturdachs sehen und ahnen, was Sie im Inneren erwartet. Eine sehr gut geführte Gastronomie, mit gemütlichen Sitzecken, einer riesigen Panoramaterrasse mit einer abwechslungsreichen Speise- und Getränkeauswahl zu moderaten Preisen, die täglich für Sie geöffnet ist. Im Untergeschoss mit direktem Zugang zum Platz befindet sich auch die Caddy-Halle mit den Caddy-Boxen, die für die Golfausrüstung gemietet werden kann.

Golfschule

Privatunterricht

25 min

29,- €

10er-Karte

10 x  25 min.
(+1 x Gratis)

290,- €

Wochenend Platzreife-Intensivkurs

Für Anfänger

Ziel des Kurses:
Prüfungsabnahme mit Clubvorgabe -54,0 (Platzerlaubnis) nach den Richtlinien des Österr. Golfverbandes.

Leistungen:
12 Stunden Gruppenunterricht ab 2-6 Personen mit:

  • Üben des Langen Spiels auf der Range
  • Short Games Academy: Spezialbetreuung
    für Chippen, Pitchen und Putten
  • Bunkerschläge - Grün und Fairwaybunker
  • Videoaufzeichnung und Analyse
  • Golfetikette und Golfregeln in Theorie
    und praktischer Anwendung am Platz
  • Driving Rangegebühr Möglichkeit
    zum individuellen Üben
  • Rangebälle und Leihschläger während des Unterrichts
  • Platzreifeprüfung inklusive 9-Loch
    Greenfee und Prüfungsgebühr


Sensationspreis für den
Wochenend-Platzreife-Intensivkurs:
Für alle Interessierten € 299.- (!!)

Preise:

Greenfee  Montag bis Sonntag

9-Loch

29,- €

Greenfee  Montag bis Sonntag

18-Loch

45,- €

 

Vollmitgliedschaft

Aufnahmegebühr

3.500,-

einmalig 

zzgl. jährlicher Beitrag

850,-

jährlich 

Steckbrief

5673-22366

EUR 45,00 - Greenfee für 18-Loch, wochentags
Transparent Transparent Transparent
Anzeige