Essl Museum

Für Agnes und Karlheinz Essl spielte Kunst von Jugend an eine wichtige Rolle. Beide entstammen künstlerisch interessierten Familien. Obwohl sich Karlheinz Essl im Laufe seines beruflichen Werdeganges für den Aufbau eines Handelsunternehmens (bauMax - die führende Baumarktgruppe in Zentral- und Osteuropa) entschied, widmen die passionierten Sammler seit über 35 Jahren jede freie Minute der Kunst.

Die Sammlung

Die Sammlung internationaler zeitgenössischer Kunst von Agnes und Karlheinz Essl bietet mit ihren 6.000 Werken einen einzigartigen Blick auf die Kunst des 20. und beginnenden 21. Jahrhunderts. Die Bandbreite der seit den 90er Jahren international ausgerichteten Sammlung reicht vom Informel über den Wiener Aktionismus und die realistischen Tendenzen der 70er bis zur "Neuen Malerei" der 80er Jahre und zum Stil- und Medien-Pluralismus der Gegenwart. Beispiellos ist die österreichische Malerei seit 1945 dokumentiert und in einen internationalen Kontext gestellt.

Daneben verfügt die Sammlung über einen bedeutenden Werkblock der österreichischen Klassischen Moderne. Künstler wie Herbert Boeckl und Albert Paris Gütersloh, die wesentlich am Neubeginn der österreichischen Moderne nach 1945 beteiligt waren, nehmen hier einen besonderen Stellenwert ein. Aber auch hochwertige Arbeiten von Alfred Kubin oder den Künstlern des Nötscher Kreises gehören zum Bestand der Sammlung.

Gratis Shuttlebus zum Essl Museum

Für Besucher des Museums geht es in 25 Minuten vom Wiener Stadtzentrum direkt zum Essl Museum nach Klosterneuburg. Im Bus können die Eintrittskarten zu Museumspreisen (Erwachsene € 7.-, ermäßigt € 5.-, Familien € 10,-) gekauft und die Fahrt hin und retour damit kostenlos in Anspruch genommen werden.

ABFAHRT

Wien 1., Albertinaplatz 1 (vor der Albertina)
WIEN > ESSL MUSEUM 10.00, 12.00, 14.00, 16.00
ESSL MUSEUM > WIEN 11.00, 13.00, 15.00, 18.00

Steckbrief

+43(0)2243-370 50 DW 150
An der Donau-Au 1
A-3400 Klosterneuburg ()

Lageplan anzeigen | Routenplanung


EUR 7,00 - Normalpreis
Montag geschlossen
Di – So: 10.00 – 18.00
Mi: 10.00 – 21.00
Transparent Transparent Transparent
Anzeige