Nicht weit fahren müssen, sondern sich lieber einmal zwischendurch "in die Wellen" werfen und sich verwöhnen lassen - ein Wunschtraum? Nein, kein Problem. Mit 870 m² Wasserfläche, zahlreichen Attraktionen für Groß und Klein und einem eigenen Wellness-Bereich bietet Ihnen das Diana-Erlebnisbad jede Menge Möglichkeiten für den kleinen "Urlaub vom Alltag" zwischendurch.

Kulinarisches

Wen durch das viele Schwimmen und Relaxen der große Hunger packt, der kann sich im Diana-Erlebnisbad-Restaurant mit seinen 120 Sitzplätzen kulinarisch verwöhnen lassen. Vom Restaurant aus erlebt man das Bad wie eine große, romantische Kulisse mit Piratenschiff und Wildwasserkanal. Auch für Abkühlung nach dem Saunagang ist gesorgt. Genießen Sie doch einfach in der Saunabar erfrischende Getränke oder einen kleinen Imbiss zur Stärkung.

Sauna

Salz-Anwendung

Nach der Vorwärmphase und dem ersten Aufguss wird vom Saunawart Meersalz ausgegeben. Damit wird der ganze Körper eingerieben. Dann geht es zum erneuten Schwitzen in die Sauna. Nach dem Schweißbad soll das Salz am Körper antrocknen, erst dann wird geduscht. Das Mineralsalz wirkt desinfizierend, schweißtreibend und entschlackend. Zusätzlich entsteht ein Peelingeffekt.

Honig-Anwendung

Wie beim Salzaufguss wird nach der Aufwärmphase Honig ausgegeben, der ganze Körper damit eingerieben und der Aufguss zu Ende geführt. Der Honig pflegt die Haut, wirkt wohltuend, hautreinigend und hautstraffend, zusätzlich wird der Stoffwechsel angeregt.

Joghurt-Anwendung

Die Joghurtemulsion wird vor dem Dampfbad auf die Haut aufgetragen. Die Joghurtcreme enthält wertvolle Milchproteine, die der Haut ein einzigartiges Frischegefühl verleiht und sie vor dem Austrockenen schützt. Proteine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Eiweiß wirken feuchtigkeitsspendend, fördern die Durchblutung und regenerieren die Haut.

Steckbrief

+43(1)219 81 81
Lilienbrunngasse 7-9
A-1020 Wien (W)

Lageplan anzeigen | Routenplanung


EUR 13,00 - Tageskarte Erwachsener Mo-Fr
Mo - Sa 10-22 Uhr
So 09-20 Uhr
Feiertag 10-22 Uhr

Badeschluss bzw. Saunaschluss ist eine halbe Stunde vor der jeweiligen Schließzeit.
Transparent Transparent Transparent
Anzeige