Burgen & Schlösser Carnica-Region Rosental: 1 Treffer

Burgen und Schlösser

Über 700 Burgen und Schlösser, die über ganz Österreich verteilt sind zählen zu den kulturellen Erben des Landes, erzählen alle ihre eigene Geschichte und sind beliebte Ausflugsziele. Bei den größeren Anlagen werden laufend Burg- und Schlossführungen angeboten, bei kleineren und weniger bekannten Burgen und Schlössern sollte man einen Besichtigungstermin sicherheitshalber im Vorfeld organisieren, um nicht vor verschlossenen Türen zu stehen.

Gewusst? Schloss Schönbrunn in Wien wird jährlich von über 1,5 Millionen Menschen besucht.

Video: Schloss Schönbrunn

Carnica-Region Rosental

Mit Carnica wird eine natürlich entstandene Bienen-Rasse bezeichnet, die nur in den südlichen Alpen vorkommt. Das Rosental erstreckt sich von West nach Ost entlang der Drau von Rosegg bis St. Margareten.

Die lange Tradition der Eisenverarbeitung in diesem Tal mündete in der hochkomplexen Fertigkeit präziser Büchsenmacherei und der Graveurkunst mit Weltruf. Rund um die wirtschaftliche Bedeutung dieses Handwerks ist gleichzeitig ein kulturelles Angebot entstanden, das höchsten Ansprüchen gerecht wird. Eine intakte Natur, die durch das silberne Band der Drau durchzogen wird, die Nähe zu den Städten Villach und Klagenfurt sowie die hohe Qualität der landwirtschaftlichen Erzeugnisse machen den Lebensraum Carnica zu einem Magneten, in dem jederzeit frische Lebenskraft getankt werden kann.

Carnica-region-rosental
Großansicht
Foto: Sonnenblumenfeld / © Schloss Rosegg
Anzeige