Skigebiete Bludenz: 3 Treffer

Skigebiete

Österreichs Skigebiete zählen zu den touristischen Highlights des Landes, die jährlich von Millionen Gästen besucht werden. Die Entwicklung der leicht zu beherrschenden Carving-Skier hat den Breitensport in den letzten Jahren noch breiter gemacht. Die modernen Liftanlagen, die gut präparierten und schneesicheren Pisten, das mitunter herrliche Panorama und die typisch österreichischen Apres-Ski-Hütten tragen zur Beliebtheit der Skigebiete bei. Auch Geländefahrer, die sich abseits der Pisten bewegen möchten, kommen auf ihre Rechnung.

Gewusst? Die höchsten Punkte einiger Skigebiete liegen auf einer Höhe knapp unter 3.000m

Bludenz

Die Hauptstadt des gleichnamigen Bezirks im Süden Vorarlbergs steht im Zentrum eines 5-Täler-Sterns, der aus dem Brandnertal, dem Großen Walsertal, dem Walgau, dem Klostertal und dem Montafon gebildet wird.

Naturschutz und Tourismus werden inmitten der Vielfalt der Täler schonend zusammen geführt. Familienfreundlichkeit und ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis sind die Pluspunkte der Region, durch die sich die Gäste wohl fühlen. Erlebniscamp oder Reiterhöfe für die Kleinen und Wandern, Klettern oder Golf für die Erwachsenen: für ausreichend Abwechslung ist im Sommer auf jeden Fall gesorgt. Und im Winter garantieren verträumte Skiorte und eine sehr gute Anbindung an alle großen Skigebiete der Umgebung für das Wintervergnügen für jeden Geschmack.

Bludenz
Großansicht
Foto: Golfclub Brand