Golfplätze Attersee: 1 Treffer

Golf

Golf zählt zu den Ballsportarten, bei der es darum geht, einen Ball mit möglichst wenigen Schlägen vom Abschlagpunkt aus im Loch zu versenken. Ein Spiel besteht meist aus 18 Bahnen. Um an einem Golfplatz spielen zu dürfen benötigt man die Platzreifeprüfung, für die eigene Kurse angeboten werden. Manche Clubs verlangen sogar ein gewisses nachgewiesenes Handicap (Spielstärke). Schnuppern ist bei einigen Golfplätzen immer wieder möglich.

Gewusst? Urformen des Golfspiels entstanden bereits vor über 700 Jahren.

Attersee

Die Region Attersee rund um das größte Binnengewässer Österreichs mit Trinkwasserqualität ist Teil des Salzkammerguts.

Durch die angenehmen Wasser-Temperaturen ist der See vorwiegend für Wassersportler ein beliebtes Ziel. Taucher, Angler und Liebhaber der Schifffahrt kommen hier jedoch ebenfalls auf ihre Kosten wie Wanderbegeisterte und Mountainbiker, die rund um den See auf bestens beschilderten Wegen ihrem Hobby nachgehen können. Und ein ganz besonderes Schmankerl wartet auf die Kunst-Liebhaber: der Themenweg „Klimt am Attersee“ behandelt die weltberühmten Landschaftsbilder, die hier entstanden sind.

Region-attersee
Großansicht
Foto: Tourismusverband Ferienregion Attersee - Salzkammergut
Anzeige